"Die Weihnachtsgeschichte" (20.12.2017)

 

 

Heute sind wir zusammen mit der Elefantenklasse ins Marotte-Theater gelaufen. Dort haben wir uns die Weihnachtsgeschichte angesehen. Obwohl wir diese natürlich kannten, fanden die meisten von uns das Theaterstück sehr schön. Die Geschichte wurde nämlich auf eine besondere Art und Weise erzählt. Es begann alles mit einer Putzfrau, die ein verpacktes Geschenk fand. Sie packte ein großes Buch aus, aus dem sie die Figuren und Kulissen der Weihnachtsgeschichte entnahm. Mit Hilfe einer Schriftrolle, die sich ebenfalls in diesem Buch befand, ließ die Putzfrau die Geschichte lebendig werden. Besonders schön sah das Buch übrigens aus, als die Engel erschienen. Am besten schaut ihr euch das Stück selbst einmal an.