A+ R A-

 

Verkehrssicherheitstraining mit Polizist Herrn Heybl

 

Gleich am ersten Schultag nach den Ferien durften wir das bereits in der Schule Gelernte mit Herrn Heybl noch einmal im Realverkehr üben: richtiges Überqueren der Straße, des Zebrasteifens und der Fußgängerampel.

Wie wichtig die genaue Beobachtung des Verkehrs ist, bevor wir eine Straße überqueren wurde uns erschreckend bewusst gemacht. Mehrere Fahrzeuge hielten nicht am Zebrastreifen an und hatten uns und unser Handzeichen gar nicht bemerkt.

Ein großes Dankeschön gilt Herrn Heybl, dass er sich je 2 Schulstunden für jede erste Klasse Zeit genommen hat.

 

 

 

Wer ist online?

Aktuell sind 44 Gäste und keine Mitglieder online

Suche...