Ganztagsschule ab 2018/2019 für die Schulanfänger

 

Unser Erzieher-Team: KLICK

 

 

Allgemeine Informationen

Die Südend-Grundschule entwickelt sich seit dem Schuljahr 2018/2019 zu einer offenen Ganztagesschule in Wahlform. Die Wahlform bedeutet, dass es an der Schule sowohl ein Ganztags- sowie ein Halbtagsangebot geben wird, das Sie als Eltern wählen können. Die Wahl ist jeweils für ein Schuljahr verbindlich.
Ein Wechsel von Halbtag auf Ganztag oder umgekehrt ist immer zum Schuljahresende möglich. Der Antrag auf Wechsel muss bis im Februar des Jahres vorliegen, da die Planung der Lehrerstunden aufgrund der Kinderzahlen im Halb- oder Ganztag ab März/April erfolgt.

Aufgrund der Größe unserer Schule stellen wir nicht alle Klassen auf einmal um, sondern in den kommenden vier Jahren jeweils die Schulanfänger, bis wir komplett umgestiegen sind. 


Schulanfänger im Schuljahr 2019/2020 im Ganztagesbereich

Für Kinder im Ganztag besteht Schulpflicht von 8.00 – 16.00 Uhr, freitags von 8.00 – 13.00 Uhr. Die Unterrichts- und Angebotszeit liegt  zwischen 8.00 – 12.30 Uhr und 14.00 – 16.00 Uhr. Im Mittagsband werden von 12.30 – 14.00 Uhr ein Mittagessen (pauschal 47 €/Monat) und Freizeitaktivitäten angeboten. Von 16.00 – 17.30 Uhr können Sie eine Betreuung hinzubuchen für 30 €/Monat.  Am Nachmittag steht zusätzlich jeder Lehrkraft eine Erziehungskraft der Stadt Karlsruhe zur Verfügung. Die morgendliche Betreuung von 7.30 – 8.00 Uhr ist kostenfrei. 

Ankommenszeit

07.30 – 08.00 Uhr

1. + 2. Stunde

08.00 – 09.30 Uhr

1. Pause

09.30 – 09.50 Uhr

3. + 4. Stunde:

09.55 – 11.25 Uhr

2. Pause

11.25 – 11.40 Uhr

5. Stunde

11.45 – 12.30 Uhr

Mittagsband

12.30 – 14.00 Uhr

erweiterte Lernzeit

14.00 – 14.45 Uhr

Obstpause

14.45 - 15.00 Uhr

Angebote an 4 Thementagen

15.00 - 16.00 Uhr

Betreuung

16.00 – 17.30 Uhr

Die Thementage sind:

Sport

Spielen

Die Welt entdecken

Bauen, werken und kreativ sein


Von unserem Partner (Stadt Karlsruhe) wird für Ganztageskinder eine Ferienbetreuung (75 €/Woche für das 1. Kind, 40 € jedes weitere) angeboten.

Wir konnten für den Ganztag zahlreiche Kooperationspartner gewinnen. Einen Wunschzettel für diese Zusatzangebote erhalten Sie mit der Anmeldung Ihres Kindes bei uns.


Schulanfänger im Schuljahr 2019/2020 im Halbtagesbereich

Für Kinder im Halbtag besteht Schulpflicht von 8.00 – 12.30 Uhr. Ab dem Schuljahr 2020/2021 werden dann die jetzigen Schulanfänger zunächst als Drittklässler eine Stunde mehr Unterricht im Halbtag haben. Diese Nachmittagsstunde ergibt sich aus der Erhöhung der Kontingentstundentafel und liegt zwischen 14.00 – 14.45 Uhr. 

Eine Ergänzende Betreuung wird für die Halbtageskinder von unserem Partner (Stadt Karlsruhe) zwischen 7.30 – 8.00 Uhr und 12.30 – 13.00 Uhr oder 14.00 Uhr angeboten. Eine Ferienbetreuung und/oder Mittagessen wird für Halbtageskinder nicht angeboten.

EB = Ergänzende Betreuung. angeboten von der Stadt Karlsruhe


 Schülerinnen und Schüler Klasse 3 - 4 im Schuljahr 2019/2020

Jeden Tag finden fünf Unterrichtsstunden statt. Die Dritt- und Viertklässler werden darüber hinaus eine 6. Stunde haben, da sich die Kontingentstundentafel erhöht hat (politische Vorgabe).  Die Unterrichts- und Pausenzeiten sind täglich:

1. + 2. Stunde:

08.00 – 09.30 Uhr

1. Pause:

09.30 – 09.50 Uhr

3. + 4. Stunde: 

09.55 – 11.25 Uhr

2. Pause:

11.25 – 11.40 Uhr

5. Stunde:

11.45 – 12.30 Uhr

6. Stunde:(nur 3. + 4. Klasse)

12.35 – 13.20 Uhr

 

Die Ergänzende Betreuung wird weiterhin für für Klasse 1+2 (Halbtagskinder) und 3+4 (alle) angeboten. Der Hort wird noch für die Klassen 3 - 4 angeboten, läuft jedoch 2021 aus.


Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit telefonisch unter 0721 / 133 - 4736 zur Verfügung.

 

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe und freundliche Grüße

Yvonne Kopf (Rektorin) und Julia Kast (Konrektorin)